E-BOOK “Grübeln – Der unterschätzte Schlafräuber”

 

Schön, dass Sie mein E-Book “Grübeln – der unterschätzte Schlafräuber” gefunden haben!

 

„Unterschätzter Schlafräuber“ ist nicht nur der Titel dieses eBooks. Wer das Grübeln kennt, weiß, wieviel Schlaf- und Erholungszeit es kostet. 

Für mich war es lange Jahre eine Selbstverständlichkeit in meiner Praxis, wie man mit Grübeln umgeht, bis ich anfing im Internet zu stöbern, um für dieses eBook Inspirationen für einen Titel zu finden.

Bereits mit 21 Jahren lernte ich auf meinen Weltreisen eine Methode kennen, die wesentlich zu meinem heutigen Verständnis der Schlafstörungen beigetragen hat.

Im Wesentlichen befasst sich diese Methode und Technik mit den Zusammenhängen zwischen Denken und Fühlen (auf körperlicher- als auch auf der psychologischen Ebene). Damals wusste ich noch nicht, dass ich 20 Jahre später Menschen  mit Schlafstörungen behandeln werde.

Diese Technik führt immer dann zum Erfolg bei meinen Patienten, wenn sie sich ausübend an die Anleitung halten.

Nutzen Sie mit dieser Anleitung die Zeiten des Grübelns, um wertvolle Erkenntnisse zu gewinnen und sich gleichzeitig vom Grübeln zu befreien.

Sie erfahren auch in diesem eBook was letztendlich das Grübeln auslöst.

Ich grüße Sie herzlich … bleiben Sie bei sich!
Sabine Radünz MSc